Delegationsreise zur Geschäftsanbahnung nach Indien

Mumbai, Nagpur und Solipur
Indien
27.01.2018 - 02.02.2018

Baden-Württemberg International (bw-i) organisiert in Zusammenarbeit mit der Landesagentur Umwelttechnik BW GmbH eine Unternehmerreise nach Indien an die Standorte Solapur, Nagpur und Mumbai. Themen der Reise sind Luftreinhaltung in der Industrie sowie Wasser-/Abwasserlösungen für den kommunalen und industriellen Bereich. Im Rahmen von Workshops, Round-Table-Gesprächen sowie Besuchen bei produzierenden Unternehmen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihr Unternehmen und ihre Problemlösungsansätze in diesem Bereich vor Entscheidungsträgern sowie indischen Unternehmensvertretern vorzustellen.

Nur knapp fünf Prozent des Markts für Umwelttechnikunternehmen liegen in Deutschland, während der Löwenanteil von 95 Prozent im Ausland liegt. Indien mit einem Marktvolumen von über 23 Milliarden Euro gehört dabei zu den Top 10 Ländern. Durch den extremen Nachholbedarf und langfristige politische Leitlinien und Fördermaßnahmen wird auch für die kommenden Jahre eine hohe Wachstumsdynamik erwartet. Die Mittelfristprognose bis 2025 sagt für Indien sowohl im Leitmarkt Wasserwirtschaft als auch im Leitmarkt Luftreinhaltung ein jährliches Wachstum von etwa acht Prozent voraus.

Nutzen Sie die Chance dieser Reise und loten Sie Ihre Geschäftsmöglichkeiten in Indien mit unserer Unterstützung aus.

Über Ihre Anmeldung bis zum 1. Dezember 2017 freuen wir uns. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite von bw-i.

Ansprechpartner

Veranstalter

Umwelttechnik BW GmbH und Baden-Württemberg International

Ort

Mumbai, Nagpur und Solipur
Indien