B2B-Matchmaking mit GIZ-Unternehmerdelegation aus Zentralamerika (IT und Umwelttechnologien)

Haus der Wirtschaft (Meidinger-Saal)
Willi-Bleicher-Str. 19
70174 Stuttgart
Deutschland
15.03.2018, 14:30

Greentech-Unternehmen aus  Zentralamerika für Geschäftsanbahnungen in Baden-Württemberg:

Eine GIZ-Unternehmerdelegation mit 12 zentralamerikanischen Teilnehmern aus den Bereichen IT und Umwelttechnologie (Wasseraufbereitung, Erneuerbare Energien, Abfallwirtschaft, etc.) wird vom 12. bis 16. März 2018 in Deutschland sein, um deutsche Technologien kennenzulernen und Kontakte zu deutschen Geschäftspartnern zu knüpfen (u.a. Biogas, Solarenergie, Energieeffizienz, Abfallwirtschaft, Abwasseraufbereitung, etc.).

In Kooperation mit Umwelttechnik BW und Baden-Württemberg International wird am Nachmittag des 15. März 2018 ein B2B-Matchmaking in Stuttgart ausgerichtet. Die kostenfreie Veranstaltung bietet Ihnen die Gelegenheit, die Unternehmen zu treffen und in bilateralen Gesprächen Kooperationsmöglichkeiten zu sondieren. Darüber hinaus können gegebenenfalls auch individuelle Termine vereinbart werden. In der rechten Navigationsleiste unter Anhänge finden Sie eine Präsentation der Delegationsreise mit Kurzprofilen der teilnehmenden Unternehmen sowie ein Anmeldeformular. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Organisator der Delegationsreise auf:

Ulrich Kaltenbach

Kaltenbach Energy Consulting

E-Mail: uk@kaltenbach-energy.com

Veranstalter

Kaltenbach Energy Consulting

Ort

Haus der Wirtschaft (Meidinger-Saal)
Willi-Bleicher-Str. 19
70174 Stuttgart
Deutschland